Login Suche Sitemap Impressum

Speedskater-Düsseldorf

VFR Büttgen 1912 e.V.
Training
  • Grundschulwettbewerb 
  • WSC Rennen 2016 in Lechtingen

    WSC Rennen in Lechtingen
  • Spurt in den Mai
  • Speedskates auf Zypern
  • Teamstaffel Duisburg - Erwachsene + Kinder

Aktuell

Termine


Keine Termine

Partner

  • Advertisement
  • Advertisement
  • Advertisement
  • Advertisement

Der kalte Winter lädt derzeit nicht gerade zum Skaten ein – fit halten kann man sich parallel zum Hallentraining dennoch. Einige fahren Rad, gehen schwimmen oder ins Fitnessstudio und wiederum andere laufen. Vier der Speedskater Düsseldorf nehmen in Duisburg an der Nike Winterlaufserie teil, wenn auch allein Klaus für die Speedskater startet. Die „große Serie“ besteht aus drei Läufen über 10 km, 15 km und als krönenden Abschluss dann 21 km. Die kleine Serie aus zweimal 5 km und einmal 10 km. Am 31. Januar fand bei Eiseskälte und strahlendem Sonnenschein der erste Lauf statt.

Marco und Andrea


Entschlossener Blick – Marco Wilden auf den ersten 100 Metern


Hier die Ergebnisse:

Andrea Meyne, Platz 37 (W30: 7) in 00:44:57
Klaus Schmidtchen, Platz 690 (M45: 164) in 00:45:41
Michael Stein, Platz 264 (M35: 32) in 00:25:32 (kleine Serie)
Marco Wilden, Platz 1193 (M35: 176) in 00:49:19

Die nächsten Läufe finden am 28. Februar und 28 März teil. Fans sind gerne gesehen ;-)

Zweiter Lauf am 28. Februar

Langsam hält der Frühling Einzug und so wurden die Teilnehmer des zweiten Laufes mit milden Temperaturen verwöhnt. Während bei der kleinen Laufserie erneut 5 km anstanden, erhöhte es sich bei der großen Laufserie auf 15 km. Klaus Schmidtchen hatte dabei wohl noch den Karneval im Kopf. Anders ist die von ihm gelaufene Zeit eigentlich nicht zu erklären.


649 (165) Schmidtchen, Klaus 01:11:11
311 (36)  Stein, Michael 00:26:18
1121 (170) Wilden, Marco 01:17:07

Andrea Meyne konnte leider nicht teilnehmen.

Dritter Lauf am 28. März

Der letzte Lauf ist geschafft! Kurz vor dem Start hat es noch junge Hunde geregnet,  doch erneut haben sich  Klaus und  Marco tapfer geschlagen. Hier die Ergebnisse aus dem abschließenden Halbmarathon der 24. Nike Winterlaufserie des ASV Duisburg:

Klaus Schmidtchen 01:41:36
Marco Wilden 01:53:30

Andrea konnte leider nicht teilnehmen und Michael trat bereits Samstag früh die Flucht ins sonnige Italien an. Insgesamt hat es allen Spaß gemacht und so heißt es jetzt warten bis Januar 2010 die 25. Jubiläumsveranstaltung stattfindet. Und in der Zwischenzeit kann man endlich wieder draußen skaten und an diversen Skatewettbewerben teilnehmen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

schließen